Ehrenvorsitzender Horst Mauder

Als ich im Jahr 1993  1. Vorsitzender des Fischervereins Graben wurde, übernahm ich einen gut gestalteten Verein.

Es waren gepflegte Angelgewässer vorhanden. Eine erfahrene Verwaltung stand mir zur Seite und in kameradschaftlicher Zusammenarbeit wurden der weitere Ausbau des Vereinsheimes sowie weitere Unterstellmöglichkeiten für unsere Gerätschaften sowie ein Schuppen für das Brennholz erstellt. Dazu kamen ein großer Grill sowie weitere Verbesserungen der Außenanlage.

Eine gute Jugendarbeit ist Tradition beim Fischerverein Graben. Eine beachtliche Anzahl Jugendlicher wird von unserer 3-köpfigen Jugendleitung ausgebildet. Die Erfolge beim Casting und beim Fischen sind Beleg hierfür. Die Verwaltung ist bemüht unseren Mitgliedern gute Angelgewässer zur Verfügung zu stellen und dies zu sozialen Preisen. Hierfür sind die Einnahmen beim Fischerfest und Karfreitag notwendig. Um die beiden Veranstaltungen abwickeln zu können, ist die Mithilfe aller notwendig.

Ich hoffe dass dies auch in Zukunft so sein wird, wobei persönliche Animositäten im Interesse des Vereines keine Rolle spielen dürfen.

Ich wünsche mir, dass die gute Kameradschaft bisher auch weiterhin das Gemeinschaftsgefühl des Vereins prägt.

„Petri Heil“